Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Unsere Themenwelt:
Deutsche Regionen

Die größte Auswahl an regionalen Spezialitäten aus ganz Deutschland

Sie ist für die Unternehmen der Agrar- und Ernährungswirtschaft ein guter Ort, um neue Angebote zu testen oder die Nachfrage für ihre bewährten Traditionsprodukte zu prüfen. Hier kommen Feinschmecker und Feinschmeckerinnen jeder Couleur auf ihre Kosten.

Zu den kulinarischen Leckerbissen gehören Klassiker aber auch Außergewöhnliches und neue Geschmackskreationen. Neben Traditionsunternehmen richtet sich die Aufmerksamkeit vielfältig auf die kleineren Anbieter*innen der Branche, Manufakturen mit handwerklicher Tradition und Fertigungsgeschick.

Bild

Regionale Siegel sowie Qualitäts- und Herkunftszeichen erleichtern die Orientierung für einen bewussten Einkauf regionaler Produkte.

Nehmen Sie sich die Zeit für eine Entdeckungstour durch die Hallen. Hier präsentieren die Regionen ihre kulinarische Visitenkarte sowie touristische Geheimtipps von der Küste bis zu den Alpen aus 13 Bundesländern:

Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen.

Zahlreiche Bühnen laden Sie ein, landestypische Traditionen, Bräuche und Gastgeberkultur zu erfahren.

Erleben Sie Koch- und Info-Shows, Mitmachaktionen, Musik, Ehrungen aktueller Siegerprodukte verschiedener Wettbewerbe, Produktkönig*innen und natürlich die Auftritte zahlreicher Ministerpräsident*innen und Landesminister*innen.

Mehrere Bundesländer veranstalten an einzelnen Grüne Woche-Tagen so genannte Ländertage mit einem gesonderten Programm:

  • 1. Messe-Samstag: Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern
  • 1. Messe-Sonntag: Baden-Württemberg
  • Messe-Montag: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg
Bild